Felix Heinemann


Einsatz des E-Portfolios „Mahara“ zur Förderung von Selbststudienphasen Dieser Beitrag ist Teil einer Reihe von praxiserprobten Medienkonzepten, die im Rahmen des zQSL-Projekts Digitale Lehrerbildung entstanden sind. Das Ziel der Ausarbeitungen ist es, Einblicke in verschiedene Lehraktivitäten und mediendidaktische Konzeptionen an der TU Darmstadt zu geben. An der Konzeptualisierung, Ausarbeitung und […]

Medienkonzepte in der Digitalen Lehrerbildung: #4 Mahara


Studienanalysen mit Hilfe von Wikis erstellen und überarbeiten – Unterstützung des Selbststudiums und Peer-Feedback Dieser Beitrag ist Teil einer Reihe von praxiserprobten Medienkonzepten, die im Rahmen des zQSL-Projekts Digitale Lehrerbildung entstanden sind. Das Ziel der Ausarbeitungen ist es, Einblicke in verschiedene Lehraktivitäten und mediendidaktische Konzeptionen an der TU Darmstadt zu […]

Medienkonzepte in der Digitalen Lehrerbildung: #3 Wikis


Gastbeitrag von Alexandra Stang (Sprachenzentrum, Zentrum für Interkulturelle Kompetenz).   Interkulturelle Kompetenz wird heute von Arbeitgebern nicht zuletzt vor dem Hintergrund der Internationalisierung in vielen MINT Berufen implizit vorausgesetzt. Die Inhalte dessen, was jedoch darunter zu verstehen ist, bleiben vielfach vage und der konkrete Praxisbezug unklar. Vor diesem Hintergrund wurde […]

Interkulturelle Kompetenzentwicklung mal anders – MINT Studierende arbeiten virtuell zusammen



Flipped Classroom mit Moodle und Vorlesungsaufzeichnungen Dieser Beitrag ist Teil einer Reihe von praxiserprobten Medienkonzepten, die im Rahmen des zQSL-Projekts Digitale Lehrerbildung entstanden sind. Das Ziel der Ausarbeitungen ist es, Einblicke in verschiedene Lehraktivitäten und mediendidaktische Konzeptionen an der TU Darmstadt zu geben. An der Konzeptualisierung, Ausarbeitung und Umsetzung der […]

Medienkonzepte in der Digitalen Lehrerbildung: #2 Flipped Classroom


Das gemeinsame Schreiben von Wikibooks in Pädagogikseminaren Dieser Beitrag ist Teil einer Reihe von praxiserprobten Medienkonzepten, die im Rahmen des zQSL-Projekts Digitale Lehrerbildung entstanden sind. Das Ziel der Ausarbeitungen ist es, Einblicke in verschiedene Lehraktivitäten und mediendidaktische Konzeptionen an der TU Darmstadt zu geben. An der Konzeptualisierung, Ausarbeitung und Umsetzung […]

Medienkonzepte in der Digitalen Lehrerbildung: #1 Wikibooks


© Rawpixel.com / shutterstock
Sie fragen sich, welche Potentiale in digital unterstützter Lehre stecken? Welche digitalen Tools bei bestimmten Herausforderungen in der Lehrpraxis weiterhelfen können? Ob es bewährte Konzepte digital unterstützter Lehre für konkrete Lehrveranstaltungsformate bzw. Lehrszenarien gibt? Wie groß der Aufwand jeweils dafür ist? – Kurzum: Sie wünschen sich eine Art Wegweiser durch […]

Effiziente Kommunikation mit der Online-Sprechstunde



Aufzeichnungsservice TU Darmstadt
Lassen Sie Ihre Vorlesung aufzeichnen, bewerben Sie sich für den Aufzeichnungsservice! Rundum-Service und volle Kontrolle – bei uns entscheiden Sie, was aufgenommen wird und wo es zu sehen ist: Nur Ton und Folien/Annotationen oder auch ein Dozentenvideo, kursintern oder weltöffentlich. Der Aufzeichnungsservice ist ein Programm zur Förderung von Vorlesungsaufzeichnungen an […]

Wir zeichnen Ihre Vorlesung auf: Jetzt bis zum 09. März ...


Aufgrund der aktuellen Gesetzesänderungen wurde am 24.11.2017 ein neuer Leitfaden auf der bekannten Plattform irights.info veröffentlicht, der Mitarbeiter/innen von Bildungseinrichtungen über die komplexen urheberrechtlichen Fragen in Bildung und Wissenschaft informiert. Er richtet sich besonders an die Personen, die Lehr- und Lernmaterialien erstellen oder nutzen. Berücksichtigt wird auch das neue „Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz“ […]

Neuer Leitfaden zu Rechtsfragen im E-Learning und in der Lehre ...


Bessere Lernleistung durch alternatives Lehr-/ Lernkonzept Ein Gastbeitrag von Prof. Jörg Lange und Dr. Felicitas Rädel – den Gewinnern des E-Teaching-Award 2017. „Sehr viel Stoff“, „Zu wenig Übungen“, „Kaum Kommunikation mit dem Dozenten“, „Volle Sprechstunden“. Diese und andere Punkte werden von Studierenden bei Lehrveranstaltungen im klassischen Lehrformat mit hohen Anteilen […]

Das Gewinnerprojekt des E-Teaching Awards 2017 im Detail: ICM auf ...



Aufzeichnungsservice TU Darmstadt
Lassen Sie Ihre Vorlesung aufzeichnen, bewerben Sie sich für den Aufzeichnungsservice! Rundum-Service und volle Kontrolle: Bei uns entscheiden Sie, was aufgenommen wird und wo es zu sehen ist: Nur Ton und Folien/Annotationen oder auch ein Dozentenvideo – kursintern oder weltöffentlich. Der Aufzeichnungsservice ist ein Programm zur Förderung von Vorlesungsaufzeichnungen an […]

Wir zeichnen Ihre Vorlesung auf: Jetzt bis zum 01. September ...


Auch in diesem Jahr können sich ab sofort Lehrende der TU Darmstadt wieder für den begehrten E-Teaching-Award der Carlo und Karin Giersch-Stiftung bewerben. Die Ausschreibung läuft bis zum 31. Juli 2017. Mit dem Preis zeichnet die TU Darmstadt den Einsatz von qualitativ hochwertigem E-Learning aus. Darüber hinaus haben Studierende die […]

E-Teaching-Award 2017: Ausschreibung für Lehrende noch bis zum 31.07. offen!


Zum Abschluss des Wintersemesters 2016/17 fand an der TU Darmstadt zum ersten Mal der Workshop „Videotutorials am Wacomtablet erstellen“ statt. Insgesamt 10 Teilnehmer_innen aus unterschiedlichen Fachbereichen widmeten sich in dem zweistündigen Workshop der E-Learning Arbeitsgruppe den Grundlagen von guten Video-Tutorials, technischen Möglichkeiten zur digitalen Handschrift sowie der praktischen Anwendung. Sowohl […]

Workshopangebot Videotutorials am Wacom erfolgreich gestartet