Studierende


1
Digitale Lehre spielt gerade in der aktuellen Zeit eine große Rolle. Dabei sind gute Online-Kursräume in Moodle oder anderen Lernplattformen für Studierende wesentlich. Aber was genau erwarten Studierende von der Moodle-Nutzung ihrer Lehrenden? Genau mit dieser Frage hat sich eine Studentin der TU Darmstadt im Rahmen eines studentischen Projekts für das […]

Die studentische Sicht: Wie Lehrende Moodle-Kursräume gestalten sollten


Im Netz gibt es vielfältige Tools, die für den Lehr- und Studienalltag sowie auch Arbeitsalltag hilfreich sein können. Im Werkzeuge-Überblick unserer E-Learning Website stellen wir einige davon kurz vor, um Anregungen zu geben welche Tools neben den an der TU Darmstadt etablierten Werkzeugen (wie z.B. die Lernplattform Moodle) ebenso geeignet […]

Tool Tipp: Etherpad


Am Dienstag, den 04. Juni 2019 fand an der TU Darmstadt der nunmehr dritte hochschulweite Workshop „Digitale Lehre“ statt. Insgesamt 60 Lehrende und Studierende tauschten an diesem Tag Erfahrungen und Ideen rund um die Zukunft der digitalen Lehre an der TU Darmstadt aus. Dabei startete der Tag nach einer Begrüßung […]

3. Hochschulweiter Workshop „Digitale Lehre“



  Ideen zünden und mitmachen! Bis zum 15. Mai 2019 können bei der E-Learning Arbeitsgruppe der TU Darmstadt Ideen für den Einsatz digitaler Medien im Studium eingereicht werden. Hintergedanke ist Studierenden die Gelegenheit zu geben bei der Weiterentwicklung digitaler Lehre an der TU Darmstadt mitzugestalten und hierfür Ihre Ideen einzubringen, […]

Inspire Us – Studentischer Ideenwettbewerb bis zum 15. Mai


Beispiel für ein Lernset in Memucho
Im Netz gibt es vielfältige Tools, die für den Lehr- und Studienalltag sowie auch Arbeitsalltag hilfreich sein können. Im Werkzeuge-Überblick unserer E-Learning Website stellen wir einige davon kurz vor, um Anregungen zu geben welche Tools neben den an der TU Darmstadt etablierten Werkzeugen (wie z.B. die Lernplattform Moodle) ebenso geeignet […]

Tool Tipp: Memucho


Orte der Meinungsfreiheit in der Region digital erforschen Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Jens Ivo Engels aus dem Institut für Geschichte, Gewinner des Athene-Preises „Digitale Lehre 2018“.   Beiträge zur lebendigen Erinnerungskultur Im Lehrforschungsprojekt „Orte der Meinungsfreiheit in der Region“ suchten Studierende im Sommersemester 2017 und Wintersemester 2017/18 bislang vierzehn […]

Das Gewinnerprojekt des Athene-Preises „Digitale Lehre“ im Detail



Die Dokumentation von Gruppenprojekten über Blogs in Pädagogikseminaren Dieser Beitrag ist Teil einer Reihe von praxiserprobten Medienkonzepten, die im Rahmen des zQSL-Projekts „Digitale Lehrerbildung“ entstanden sind. Das Ziel der Ausarbeitungen ist es, Einblicke in verschiedene Lehraktivitäten und mediendidaktische Konzeptionen an der TU Darmstadt zu geben. An der Konzeptualisierung, Ausarbeitung und […]

Medienkonzepte in der Digitalen Lehrerbildung: #5 Blogs


Einsatz des E-Portfolios „Mahara“ zur Förderung von Selbststudienphasen Dieser Beitrag ist Teil einer Reihe von praxiserprobten Medienkonzepten, die im Rahmen des zQSL-Projekts „Digitale Lehrerbildung“ entstanden sind. Das Ziel der Ausarbeitungen ist es, Einblicke in verschiedene Lehraktivitäten und mediendidaktische Konzeptionen an der TU Darmstadt zu geben. An der Konzeptualisierung, Ausarbeitung und […]

Medienkonzepte in der Digitalen Lehrerbildung: #4 Mahara


Im Netz gibt es vielfältige Tools, die für den Lehr- und Studienalltag sowie auch Arbeitsalltag hilfreich sein können. Im Werkzeuge-Überblick unserer E-Learning Website stellen wir einige davon kurz vor, um Anregungen zu geben welche Tools neben den an der TU Darmstadt etablierten Werkzeugen (wie z.B. die Lernplattform Moodle) ebenso geeignet […]

Tool Tipp: LibreOffice



Gastbeitrag von Alexandra Stang (Sprachenzentrum, Zentrum für Interkulturelle Kompetenz). Interkulturelle Kompetenz wird heute von Arbeitgebern nicht zuletzt vor dem Hintergrund der Internationalisierung in vielen MINT Berufen implizit vorausgesetzt. Die Inhalte dessen, was jedoch darunter zu verstehen ist, bleiben vielfach vage und der konkrete Praxisbezug unklar. Vor diesem Hintergrund wurde am […]

Interkulturelle Kompetenzentwicklung mal anders – MINT Studierende arbeiten virtuell zusammen


Das gemeinsame Schreiben von Wikibooks in Pädagogikseminaren Dieser Beitrag ist Teil einer Reihe von praxiserprobten Medienkonzepten, die im Rahmen des zQSL-Projekts „Digitale Lehrerbildung“ entstanden sind. Das Ziel der Ausarbeitungen ist es, Einblicke in verschiedene Lehraktivitäten und mediendidaktische Konzeptionen an der TU Darmstadt zu geben. An der Konzeptualisierung, Ausarbeitung und Umsetzung […]

Medienkonzepte in der Digitalen Lehrerbildung: #1 Wikibooks


Rund 50 Lehrende, Mitarbeitende und Studierende der TU Darmstadt kamen am 14. März 2018 zusammen, um über aktuelle Herausforderungen und Projekte im Themenfeld der digital-unterstützten Lehre zu diskutieren. Diese jährlich stattfindende Veranstaltung hat zum Ziel die unterschiedlichen Sichtweisen und Bedarfe der einzelnen Fachbereiche und Zielgruppen im gemeinsamen Austausch besser kennen […]

Tag der Digitalen Lehre 2018