E-Learning@tu


Coverbild zum Blitzlicht digitaler Lehre Evelyn Weihrauch FB 13
Im vierten Video der Beitragsreihe „Blitzlichter digitaler Lehre“ liegt der Themenschwerpunkt auf einer Hörsaalübung die virtuell über Zoom durchgeführt wird. Die Vorbereitung der Studierenden auf die Hörsaalübung wird in Moodle ausgelagert. Dipl. -Ing. Evelyn Weihrauch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften im Institut für Baubetrieb. Sie erläutert in […]

Blitzlichter digitaler Lehre – Nr. 4 – Geflippte Hörsaalübung


Coverbild zum Blitzlicht digitaler Lehre Andreas Brenneis FB 215
Im dritten Video der Beitragsreihe „Blitzlichter digitaler Lehre“ liegt der Themenschwerpunkt auf Interaktionsmöglichkeiten, welche innerhalb von Moodle innitiert werden. Andreas Brenneis , M. A. – Wissenschaftlicher Mitarbeiter aus dem Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften – erläutert in seinem Blitzlicht, wie er die aktive Mitarbeit der Studierenden durch einen Moodlekurs mit hohen […]

Blitzlichter digitaler Lehre – Nr. 3 – Interaktionen in Moodle ...


Coverbild zum Blitzlicht digitaler Lehre Andreas Pilot FB 15 1
Im zweiten Video der Beitragsreihe „Blitzlichter digitaler Lehre“ liegt der Themenschwerpunkt auf der didaktischen Nutzung von Breakout Sessions innerhalb der Webkonferenzsoftware „Zoom“. Andreas Pilot, Dipl.-Ing. Architekt AKH und Wissenschaftlicher Mitarbeiter aus dem Fachbereich Architektur (Fachgebiet Entwerfen und Gebäudetechnologie) geht dabei konkret auf den Einsatz der Breakout Sessions im Kontext der […]

Blitzlichter digitaler Lehre – Nr. 2 – Breakout Sessions in ...



1
Lehrende der TU Darmstadt berichten über ihre digitalen Lehrerfahrungen Die Corona-Pandemie hat uns alle in den letzten Wochen und Tagen vor zahlreiche neue Herausforderungen gestellt.Vieles im Kontext der eigenen Lehre hat sich geändert und musste zum Teil komplett neu gedacht werden. „Die Blitzlichter digitaler Lehre“ knüpfen genau an dieser Thematik […]

Blitzlichter digitaler Lehre


Der regelmäßig stattfindende E-Learning Stammtisch bietet eine Plattform für E-Learning-Aktive und -Interessierte der TU Darmstadt sich über ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Dabei ist fester Bestandteil, dass Lehrende aus der Praxis von ihren E-Learning-Szenarien, Konzepten, Umsetzungen oder auch Neuentwicklungen berichten. Diesmal wird das Thema sein: Computergestützte Prüfungen an der TU […]

23. Juni: Nächster E-Learning Stammtisch


Quelle: https://pixabay.com/de/illustrations/videokonferenz-skype-webinar-video-5162927/ 2
Mit dem Webkonferenz-System Zoom gibt es mit Hilfe sogenannter Breakout Sessions (auch „Breakout Räume“ genannt) die Möglichkeit Gruppenarbeit während eines Online-Meetings zu gestalten. Kürzlich haben wir aus der aktuellen Lehrpraxis an der TU Darmstadt eine kurze und hilfreiche Dokumentation der Vorgehensweise zur Nutzung von Breakout Sessions erhalten, die wir hiermit […]

Gruppenarbeit in Zoom



Im Studienbüro des Fachbereich Biologie wurde im Wintersemester 2019/20 damit begonnen einen Moodle-Kurs aufzubauen, der eine Erleichterung in diversen organisatorischen Belangen sowie Kommunikation darstellen sollte. Gerade in der aktuellen Phase der Covid-19-Pandemie wurde dieser Kurs „Gold wert“ für die Studienbüro-Mitarbeiter_innen um Ihre Studierenden weiterhin gut betreuen zu können. Anregung für […]

Studienbüro digital – mit Hilfe von Moodle


Der regelmäßig stattfindende E-Learning Stammtisch bietet eine Plattform für E-Learning-Aktive und -Interessierte der TU Darmstadt sich über ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Dabei ist fester Bestandteil, dass Lehrende aus der Praxis von ihren E-Learning-Szenarien, Konzepten, Umsetzungen oder auch Neuentwicklungen berichten. Diesmal wird das Thema sein: Interaktive Lerneinheiten (mit Articulate Storyline) […]

27. Mai: Nächster E-Learning Stammtisch


1
Digitale Lehre spielt gerade in der aktuellen Zeit eine große Rolle. Dabei sind gute Online-Kursräume in Moodle oder anderen Lernplattformen für Studierende wesentlich. Aber was genau erwarten Studierende von der Moodle-Nutzung ihrer Lehrenden? Genau mit dieser Frage hat sich eine Studentin der TU Darmstadt im Rahmen eines studentischen Projekts für das […]

Die studentische Sicht: Wie Lehrende Moodle-Kursräume gestalten sollten



Der regelmäßig stattfindende E-Learning Stammtisch bietet eine Plattform für E-Learning-Aktive und -Interessierte der TU Darmstadt sich über ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Dabei ist fester Bestandteil, dass Lehrende aus der Praxis von ihren E-Learning-Szenarien, Konzepten, Umsetzungen oder auch Neuentwicklungen berichten. Diesmal wird das Thema sein: Interaktive Lerneinheiten (mit ArticulateStoryline) gestalten […]

17. März: Nächster E-Learning Stammtisch


Bild von Falk Lademann veröffentlicht unter CC BY 2.0 Lizenz auf flickr.com (https://www.flickr.com/photos/coreforce/2920663385/)
An der TU Darmstadt werden derzeit die Anforderungen an ePrüfungssysteme und ePrüfungsprozesse analysiert. Deshalb wurde ein Bachelorpraktikanten-Team beauftragt für ein bestehendes Übungs- und Testatsystem einen Bewertungsdienst zu schaffen, der die Arbeitsweisen einer Hochschule besser abbildet als die üblichen Bewertungsdienste in ePrüfungssoftware. Teile des Ansatzes sind prototypisch fertiggestellt und sollen vor […]

Prototypentest! Prüfungssysteme aus der Sicht von Prüfenden und Bewertenden


Bild von Frederico Cintra veröffentlicht unter CC BY 2.0 Lizenz auf flickr.com
Im Rahmen des digLL Teilprojekts „Computergestützte Prüfungen an der TU Darmstadt“ beschäftigt sich die E-Learning Arbeitsgruppe mit Bedarfs- und Anforderungsanalyse, Feldtests und Vernetzung bezüglich der anfallenden Themen bei der Einführung von elektronischen Klausuren. Das Personal der TU Darmstadt ist eingeladen mitzuwirken! Z.B. in Workshops, Forumsdiskussionen und insbesondere durch die Teilnahme […]

Wirken Sie mit! Beim Thema Computergestütztes Prüfen an der TU ...