Aus der Lehrpraxis


Coverbild zum Blitzlicht digitaler Lehre Evelyn Weihrauch FB 13
Im vierten Video der Beitragsreihe „Blitzlichter digitaler Lehre“ liegt der Themenschwerpunkt auf einer Hörsaalübung die virtuell über Zoom durchgeführt wird. Die Vorbereitung der Studierenden auf die Hörsaalübung wird in Moodle ausgelagert. Dipl. -Ing. Evelyn Weihrauch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften im Institut für Baubetrieb. Sie erläutert in […]

Blitzlichter digitaler Lehre – Nr. 4 – Geflippte Hörsaalübung


Coverbild zum Blitzlicht digitaler Lehre Andreas Brenneis FB 215
Im dritten Video der Beitragsreihe „Blitzlichter digitaler Lehre“ liegt der Themenschwerpunkt auf Interaktionsmöglichkeiten, welche innerhalb von Moodle innitiert werden. Andreas Brenneis , M. A. – Wissenschaftlicher Mitarbeiter aus dem Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften – erläutert in seinem Blitzlicht, wie er die aktive Mitarbeit der Studierenden durch einen Moodlekurs mit hohen […]

Blitzlichter digitaler Lehre – Nr. 3 – Interaktionen in Moodle ...


Coverbild zum Blitzlicht digitaler Lehre Andreas Pilot FB 15 1
Im zweiten Video der Beitragsreihe „Blitzlichter digitaler Lehre“ liegt der Themenschwerpunkt auf der didaktischen Nutzung von Breakout Sessions innerhalb der Webkonferenzsoftware „Zoom“. Andreas Pilot, Dipl.-Ing. Architekt AKH und Wissenschaftlicher Mitarbeiter aus dem Fachbereich Architektur (Fachgebiet Entwerfen und Gebäudetechnologie) geht dabei konkret auf den Einsatz der Breakout Sessions im Kontext der […]

Blitzlichter digitaler Lehre – Nr. 2 – Breakout Sessions in ...



1
Lehrende der TU Darmstadt berichten über ihre digitalen Lehrerfahrungen Die Corona-Pandemie hat uns alle in den letzten Wochen und Tagen vor zahlreiche neue Herausforderungen gestellt.Vieles im Kontext der eigenen Lehre hat sich geändert und musste zum Teil komplett neu gedacht werden. „Die Blitzlichter digitaler Lehre“ knüpfen genau an dieser Thematik […]

Blitzlichter digitaler Lehre


Quelle: https://pixabay.com/de/illustrations/videokonferenz-skype-webinar-video-5162927/ 2
Mit dem Webkonferenz-System Zoom gibt es mit Hilfe sogenannter Breakout Sessions (auch „Breakout Räume“ genannt) die Möglichkeit Gruppenarbeit während eines Online-Meetings zu gestalten. Kürzlich haben wir aus der aktuellen Lehrpraxis an der TU Darmstadt eine kurze und hilfreiche Dokumentation der Vorgehensweise zur Nutzung von Breakout Sessions erhalten, die wir hiermit […]

Gruppenarbeit in Zoom


Im Studienbüro des Fachbereich Biologie wurde im Wintersemester 2019/20 damit begonnen einen Moodle-Kurs aufzubauen, der eine Erleichterung in diversen organisatorischen Belangen sowie Kommunikation darstellen sollte. Gerade in der aktuellen Phase der Covid-19-Pandemie wurde dieser Kurs „Gold wert“ für die Studienbüro-Mitarbeiter_innen um Ihre Studierenden weiterhin gut betreuen zu können. Anregung für […]

Studienbüro digital – mit Hilfe von Moodle



Virtual Reality: Interaktionsmöglichkeiten durch die einfache Nutzung eines Handcontrollers. Bild: Chrisitan Eller
Am 27. November 2019 wurden an der TU Darmstadt zur Würdigung der akademischen Lehre die Athene-Preise von der Carlo und Karin Giersch-Stiftung verliehen. Den Sonderpreis Digitale Lehre erhielten die Initiatoren des Projekts „VR4Teach“ aus dem Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen und dem Institut für Werkstoffe im Bauwesen […]

Preiswürdige Virtual-Reality-Plattform „VR4Teach“


Ein Erfahrungsbericht zur Master-Vorlesung „Umweltplanung“ am Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften von Dr. Stefan Scheiner Was ist Mentimeter? Mentimeter ist ein Live-Abstimmungstool (→ zum Vergleich verschiedener Systeme), das kostenpflichtig ist und mit bestimmten Funktionseinschränkungen auch in einer „free“-Version genutzt werden kann (→ Link zur Tool-Beschreibung). Die in meiner Veranstaltung genutzten Elemente […]

In Kontakt: Eine Vorlesung mit Mentimeter aktivierend gestalten


Image by Lubos Houska from Pixabay
Ein Erfahrungsbericht zum Master-Seminar „Das Hochhaus und seine Zeit“ am Fachbereich Architektur von Dr. Maxi Schreiber   Nutzen des Forums Das Forum ist eine Diskussionsplattform in Moodle, die zur Vorbereitung von Lektüre (Texte wie Artikel und einzelne Kapitel aus Sammelwerken) eingesetzt werden kann. Dabei werden Fragen in das Forum eingestellt, […]

Produktives Lesen. Zur Benutzung des Moodle-Forums bei Lektüreaufgaben



Orte der Meinungsfreiheit in der Region digital erforschen Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Jens Ivo Engels aus dem Institut für Geschichte, Gewinner des Athene-Preises „Digitale Lehre 2018“.   Beiträge zur lebendigen Erinnerungskultur Im Lehrforschungsprojekt „Orte der Meinungsfreiheit in der Region“ suchten Studierende im Sommersemester 2017 und Wintersemester 2017/18 bislang vierzehn […]

Das Gewinnerprojekt des Athene-Preises „Digitale Lehre“ im Detail


Gastbeitrag von Judith Kreuter (Institut für Politikwissenschaft, Lehrstuhl Internationale Beziehungen) Klausuren scannen und automatisiert auswerten lassen – das kann für Lehrende nach einem wahrgewordenen Traum klingen. Am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen haben wir das Werkzeug der Scanklausur mit der Software EvaExam in vier Durchläufen ausprobiert und teilen hier unsere Erfahrungen. […]

Scanklausur eröffnet Möglichkeiten, birgt aber auch Herausforderungen


© Rawpixel.com / shutterstock
Innerhalb unserer Beitragsreihe „Wegweiser Digitale Lehre“  sind wir bereits auf einzelne konkrete Fragen aus dem Lehralltag eingegangen, um aufzuzeigen, welche digitalen Tools für die jeweils herausfordernde Situation hilfreich sein könnten. Jedoch stellen Sie sich vielleicht insgesamt für Ihre Lehre die Frage: Welche digitalen Tools sind hilfreich, um gute Lehre effizient […]

Gute Lehre effizient gestalten mit digitaler Unterstützung