Erster hessischer OER Preis ausgeschrieben 1


Sie teilen Ihr erstelltes Lehrmaterial in Form von Open Educational Resources (OER)? Dann bewerben Sie sich!

In 2022 wird im Rahmen des Digitalpakt-Projekts „HessenHub – Netzwerk digitale Hochschullehre Hessen“ zum ersten Mal der hessische Preis für gelungene Open Educational Resources (OER) vergeben.

OER sind Lehrmaterialien, die unter einer offenen Lizenz (bspw. Creative Commons) anderen Interessierten zu Verfügung gestellt werden können. Die Lehrmaterialien werden auf dem OER-Referatorium „OER Späti“ unter https://oer.hessenhub.de/ veröffentlicht.

Lehrende und Studierende hessischer Hochschulen können sich bis zum 15. März bewerben und attraktive Preise gewinnen.

Alle Informationen zur Ausschreibung und Einreichung finden Sie unter www.hessenhub.de/oer-material/oer-preis-ausschreibung.

Bildquelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Open_Educational_Resources#/media/Datei:Global_Open_Educational_Resources_Logo.svg; Lizenz: CC BY 3.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ein Gedanke zu “Erster hessischer OER Preis ausgeschrieben