Aufzeichnungen


Phasenvergleich zwischen „normaler“ Veranstaltung und Flipped Classroom (Oliver Tacke, flickr.com) 1
Gastbeitrag aus der Lehrpraxis von Prof.  Dr. Joachim Enders aus dem Fachbereich Physik Eine invertierte Vorlesung in der Service-Lehre Physik Zu Jahresbeginn wurden hier im E-Learning Blog die Grundlagen des invertierten Vorlesungsformats (inverted lecture, flipped lecture, flipped classroom) vorgestellt und anhand eines Beispiels aus dem Stahlbau im Master-Studiengang Bauingenieurwesen veranschaulicht.  […]

Flip your classroom – Bringt das was?


Sie planen den Einsatz von Digitalen Medien in Ihrer Lehrveranstaltung im Wintersemester 2016/17? – Wir liefern das nötige Know-How dafür! Egal ob Sie bzw. Ihre (studentischen) Mitarbeiter/innen in das Thema einsteigen wollen oder bereits Erfahrung haben, in unseren Schulungen und Workshops können Sie zielgerichtet neues Wissen erwerben sowie Anregungen zu […]

Aktuelle E-Learning Schulungen & Workshops


Update der Hard-/Software der Aufzeichnungs-Sets in der HRZ Mediengeräteausleihe Zum kommenden Wintersemester gibt es ein Update der Hard- und Software der Aufzeichnungs-Sets in der HRZ Ausleihe. Wesentliche Änderung ist ein neuer Tablet-PC (Lenovo Yoga 14) mit einem verbesserten Klappmechanismus, einem leistungsstarken Prozessor sowie HDMI-Ausgang (VGA-Adapter liegt bei). Darüber hinaus werden […]

Neue Aufzeichnungs-Sets zum Wintersemester 2016/17



Aufzeichnungsservice TU Darmstadt
Lassen Sie Ihre Vorlesung aufzeichnen, bewerben Sie sich für den Aufzeichnungsservice! Der Aufzeichnungsservice ist ein Programm zur Förderung von Vorlesungsaufzeichnungen an der TU Darmstadt. Dabei übernehmen wir  die Vorlesungsaufzeichnung von Lehrveranstaltungen während eines Semesters komplett und kostenfrei. Unsere studentischen Hilfskräfte kümmern sich um die Aufzeichnung, Nachbearbeitung und Bereitstellung. Derzeit können […]

Ihre Vorlesung als Videoaufzeichnung: Jetzt bis 2.9. bewerben!


Sie planen den Einsatz von Digitalen Medien in Ihrer Lehrveranstaltung im Sommersemester 2016 – wir liefern das Know-How für den Einsatz von Moodle, Vorlesungsaufzeichnungen oder Live-Abstimmungen in Ihrer Lehre! Egal ob Sie bzw. Ihre (studentischen) Mitarbeiter/innen in das Thema einsteigen wollen oder bereits Erfahrung haben, in unseren Schulungen können Sie […]

Es gibt noch freie Plätze: Aktuelle E-Learning Schulungen und Workshops


E-Learning Konzeption (© Tom Wang/ shutterstock)
Lassen Sie Ihre Vorlesung aufzeichnen, bewerben Sie sich für den Aufzeichnungsservice! Der Aufzeichnungsservice ist ein Programm zur Förderung von Vorlesungsaufzeichnungen an der TU Darmstadt. Dabei übernehmen wir  die Vorlesungsaufzeichnung von Lehrveranstaltungen während eines Semesters komplett und kostenfrei. Unsere studentischen Hilfskräfte kümmern sich um die Aufzeichnung, Nachbearbeitung und Bereitstellung. Derzeit können […]

Nutzen Sie den Aufzeichnungsservice und unsere neuen Beratungsangebote



MOOC´s, Lehrvideos, Tutorials oder die klassische Vorlesungsaufzeichnung sind häufige Formate des Videoeinsatzes an Hochschulen. Es gibt jedoch auch Lehrende mit Vorbehalten gegenüber dem Einsatz von Videos, die je nach Fachkultur durchaus begründet sind. Viele Lehrende und auch Studierende sehen jedoch ein zusätzliches Videoangebot zur Präsenzlehre mittlerweile als selbstverständlich und nützlich […]

Themenspecial: Videoeinsatz in der Lehre


Die Vorlesungen starten, die neuen Studierenden werden begrüßt (Erstsemesterbegrüßung); auch von uns ein herzliches Willkommen sowie einen guten Start in ein erfolgreiches Studium! Für einen guten Einstieg bietet sich für die Ersemester, aber auch alle anderen Studierenden, ein Überblick der Angebote und Tools zum Thema E-Learning zur Unterstützung des Studiums […]

E-Learning-Tools für Studierende


Ab sofort ist es möglich im großen Physikhörsaal der TU in der Stadtmitte eine Camtasia-Aufzeichnung direkt auf dem Wacom-Tablet vorzunehmen. Es ist lediglich ein zusätzlicher Audio-Empfänger im C-Band nötig (HRZ Ausleihe). Update (01.12.2015): Ein stationärer Empfänger (Sennheiser EM 100) steht nun zur Verfügung, somit muss kein zusätzlicher Audio-Empfänger mehr mitgebracht […]

Großer Physikhörsaal der TU ab sofort Camtasia-ready



Gastbeitrag aus der Lehrpraxis zum Projekt „SPS 1 – Videounterstützung“ von Tobias Reeg & Christoph Klüh   Im Zuge des gymnasialen Lehramtsstudiums sind die Schulpraktischen Studien (1+2) ein Pflichtmodul. Im Modul SPS 1 geht es vor allem um einen studienberatenden Aspekt, d. h. die Berufswahl soll hinterfragt und reflektiert, ein erster […]

Lehrer/in werden – Videounterstützung in den Schulpraktischen Studien


2
Videonot.es ist ein kostenloses Werkzeug, mit dessen Hilfe öffentlich verfügbare Aufzeichnungen von z.B. Lehrveranstaltungen oder Vorträgen gemeinsam annotiert werden können. Da Videonot.es  zur Erstellung und Speicherung der Annotationen in Google Drive integriert ist, muss zur Nutzung dieses Werkzeugs ein entsprechender Google-Account vorliegen. Die zu einer Aufzeichnung erstellten Notizen werden automatisch […]

Videonot.es: Gemeinsam E-Lectures annotieren


Gastbeitrag aus der Lehrpraxis im Modul Messtechnik von Mario Kupnik, Christian Hatzfeld, Dan Stasevich und Jan Lotichius Ein Visualizer ist das perfekte Werkzeug für Lehre an einer Universität. Bei diesen gut tragbaren Geräten handelt es sich im Prinzip um eine leistungsstarke Kamera mit guter Optik, montiert über einer gut beleuchteten […]

Visualizer für Modul Messtechnik – Den Lehrenden über die Schulter ...