22. Januar: Nächster E-Learning Stammtisch


© Rawpixel/ fotolia.com

Der regelmäßig stattfindende E-Learning Stammtisch bietet eine Plattform für E-Learning-Aktive und -Interessierte der TU Darmstadt sich über ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Dabei ist fester Bestandteil, dass Lehrende aus der Praxis von ihren E-Learning-Szenarien, Konzepten, Umsetzungen oder auch Neuentwicklungen berichten.

Diesmal wird das Thema sein:

Virtuelle Planspiele international durchgeführt

Planspiele oder auch Case Studies sind in vielen Studiengängen elementarer Bestandteil der Lehre. In der heutigen globalisierten Welt ist es jedoch wichtiger denn je, auch Projektzusammenarbeit über die eigenen Sprach- und Kulturgrenzen hinaus zu erlernen und in solchen unsicheren, komplexen Situationen kompetent handeln zu können.

Alexandra Stang, Mitarbeiterin des Sprachenzentrums (SPZ) der TU Darmstadt, stellt bei diesem Stammtischtermin die Lessons Learnt aus einem standortübergreifenden Planspiel vor, bei dem TU-Studierende virtuell mit Studierendenteams aus Beijing und Hamburg zusammengearbeitet haben.“

Wann und wo?

Mittwoch, 22. Januar 2020 von 15 bis 16:30 Uhr
Gebäude S1/03 Raum 152c
Campus Stadtmitte

www.e-learning.tu-darmstadt.de/stammtisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.