e-teaching.org-Themenspecial: E-Learning – die Sicht der Studierenden


Fotolia, Angela Oakes

Fotolia, Angela Oakes

Im August hatten wir bereits auf das e-teaching.org-Themenspecial: E-Learning – die Sicht der Studierenden hingewiesen. Für diesen Monat sowie November und Dezember stehen in diesem Rahmen folgende Community-Events an (zitiert von e-teaching.org):

Wettbewerb e-learning webSIGHT
Preisverleihung: Mo., 12.10.2009, 17:00 Uhr
Welche E-Learning-Einrichtung einer deutschsprachigen Hochschuleinrichtung hat die beste Webpräsenz? Bei der Veranstaltung wird nicht nur die Entscheidung der Jury bekannt gegeben – natürlich haben die Gewinner der drei ersten Plätze auch die Möglichkeit, ihre ausgezeichneten Internetseiten vorzustellen.

Befragungen Studierender zum Thema E-Learning
Online-Podium: Mo., 26.10.2009, 17:00 Uhr
In einer Podiumsdiskussion stellen Dr. Michael Gerth (Uni Leipzig), Dr. Martin Ebner (TU Graz) und Dr. Matthias Rohs (Uni Zürich) die Ergebnisse von Befragungen Studierender zum Thema E-Learning an ihren Universitäten vor.

Systematische studentische Evaluationen und individuelle Rückmeldungen als Richtschnur für die Weiterentwicklung von E-Learning-Angeboten
Ringvorlesung: Mo., 09.11.2009, 17:00 Uhr
Prof. Dr. Uwe Bellmann, Leiter des Hochschulsprachenzentrums der HTWK Leipzig, zeigt in der Ringvorlesung, wie er systematische studentische Evaluationen und individuelle Rückmeldungen als Richtschnur für die Weiterentwicklung von E-Learning-Angeboten nutzt.

StudiVZ – E-Learning von unten?
Expertenchat: Mo., 23.11.2009, 17:00 Uhr
StudiVZ ist das bekannteste deutschsprachige Studierenden-Netzwerk. Dient es eher sozialen Zwecken oder ist StudiVZ auch E-Learning von unten? Im Experten-Chat gibt Samir Barden, einer der Macher des Netzwerks, Antworten auf diese und andere Fragen.

Scholarz.net – individuelle Wissensorganisation und Vernetzung
Schulung: Mo., 07.12.2009, 17:00 Uhr
Die Online-Community scholarz.net bietet zahlreiche Möglichkeiten für die individuelle Wis-sensorganisation und Vernetzung. In einer Online-Schulung stellt Daniel Koch, der Geschäftsführer der Community, vor, welche Funktionen und Nutzungsmöglichkeiten die von Promo-venden entwickelte Wissenschaftler-Software für Studierende und Lehrende bietet.

eLearning-Erfolgskonzept „Studierende“
Ringvorlesung: Mo., 14.12.2009, 17:00 Uhr
An der Ruhr-Universität Bochum (RUB) sind Studierende in viele E-Learning Gestaltungsbe-reiche eingebunden, z. B. als studentische eTutoren und als Jury-Mitglieder im RUBeL-Wettbewerb. Holger Hansen, Leiter der Stabsstelle eLearning der RUB, und Julia Baumann, stu-dentische Mitarbeiterin der Stabsstelle eLearning, stellen die unterschiedlichen Aktivitäten vor.

Weitere Informationen zu den Online-Events finden Sie in der e-teaching.org Community unter www.e-teaching.org/community. Die Teilnahme an den Events ist kostenlos.

Das Programm als PDF bieten wir auch an. Weitere Infos gibts außerdem auf den e-teaching.org Themenseiten.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.