Christian Hoppe


Bereits zum dritten Mal findet an der TU Darmstadt die International Open Access Week statt, die von der Universitäts- und Landesbibliothek gemeinsam mit der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle ausgerichtet wird. Von Montag bis Donnerstag werden um die Mittagszeit allen Mitgliedern der TU Darmstadt die Gelegenheiten geboten sich zu Themen rund um den […]

International Open Access Week an der TU Darmstadt


Digitalisierungs(wahn)sinn? Wege der Bildungstransformation Unter diesem Motto findet vom 10.-13. September – organisiert von den Kolleginnen und Kollegen von studiumdigitale – an der Goethe-Universität Frankfurt die 16. DeLFI zusammen mit der Fachtagung zur Hochschuldidaktik der Informatik (HDI) statt. Als Keynotespeaker konnten Prof. Dr. Agathe Merceron (Beuth Hochschule Berlin) und Prof. […]

Konferenzhinweis: 16. E-Learning-Fachtagung Informatik 2018 (DeLFI)


© Rawpixel.com / shutterstock
Sie fragen sich, welche Potentiale in digital unterstützter Lehre stecken? Welche digitalen Tools bei bestimmten Herausforderungen in der Lehrpraxis weiterhelfen können? Ob es bewährte Konzepte digital unterstützter Lehre für konkrete Lehrveranstaltungsformate bzw. Lehrszenarien gibt? Wie groß der Aufwand jeweils dafür ist? – Kurzum: Sie wünschen sich eine Art Wegweiser durch […]

Studierende zum inhaltlichen Nachfragen motivieren



Dr. Guido Rößling ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Informatik der TU Darmstadt und hat bereits mehrfach die Einführungsvorlesung „Funktionale und objektorientierte Programmierkonzepte“ mit ca. 800 – 1.000 Hörerinnen und Hörern gehalten. In seiner Lehrveranstaltung setzt er das Plugin „Nachgefragt/Hot Question“ in Moodle ein, um live Rückfragen der Studierenden zu sammeln […]

Studentische Nachfragen live in großen Lehrveranstaltungen managen


Rund 50 Lehrende, Mitarbeitende und Studierende der TU Darmstadt kamen am 14. März 2018 zusammen, um über aktuelle Herausforderungen und Projekte im Themenfeld der digital-unterstützten Lehre zu diskutieren. Diese jährlich stattfindende Veranstaltung hat zum Ziel die unterschiedlichen Sichtweisen und Bedarfe der einzelnen Fachbereiche und Zielgruppen im gemeinsamen Austausch besser kennen […]

Tag der Digitalen Lehre 2018


© Rawpixel.com / shutterstock
Sie fragen sich, welche Potentiale in digital unterstützter Lehre stecken? Welche digitalen Tools bei bestimmten Herausforderungen in der Lehrpraxis weiterhelfen können? Ob es bewährte Konzepte digital unterstützter Lehre für konkrete Lehrveranstaltungsformate bzw. Lehrszenarien gibt? Wie groß der Aufwand jeweils dafür ist? – Kurzum: Sie wünschen sich eine Art Wegweiser durch […]

Terminvergaben effizient organisieren



© Rawpixel.com / shutterstock
Wegweiser Digitale Lehre Sie fragen sich, welche Potentiale in digital unterstützter Lehre stecken? Welche digitalen Tools bei bestimmten Herausforderungen in der Lehrpraxis weiterhelfen können? Ob es bewährte Konzepte digital unterstützter Lehre für konkrete Lehrveranstaltungsformate bzw. Lehrszenarien gibt? Wie groß der Aufwand jeweils dafür ist? – Kurzum: Sie wünschen sich eine […]

Studierende bei der Prüfungsvorbereitung unterstützen


Open Educational Resources (OER) sind frei im Internet verfügbare Materialien, die aufgrund einer offenen Lizenz unter bestimmten Bedingungen kostenlos weiterverwendet werden können.  Insbesondere Lehrende an Schulen und Hochschulen haben somit die Möglichkeit auf einen stetig wachsenden Fundus an Bildungsressourcen zurückzugreifen und diese für ihre eigene Lehre einzusetzen. Die Formate sind […]

Open Educational Resources für natur- und ingenieurwissenschaftliche Fächer


1
Open Educational Resources sind eine tolle Sache! Wer stand nicht schon einmal vor der Herausforderung für eine Präsentation o.ä. ein geeignetes Bild zur Illustration zu finden? Häufig heißt es dann „Recherche über die Google-Bildersuche“ und schon ertappt man sich dabei womöglich das Urheberrecht anderer zu verletzen. Dabei gibt es mittlerweile […]

Lizenzhinweise für Bilder aus Wikipedia und Wikimedia Commons generieren



Am 19.04.2016 fand das 3.Netzwerktreffen zum Thema „Scannerklausuren“ statt. In diesem Jahr trafen sich an der Hochschule Fulda Vertreterinnen und Vertreter von Hochschulen, um zentrale – mit dem Einsatz von Scan-Klausuren verbundene – Fragestellungen und Herausforderungen zu diskutieren. Dabei waren es weniger Lehrende, sondern vielmehr die an den jeweiligen Hochschulen […]

Bericht zum 3. Netzwerktreffen Scannerklausuren in Fulda


Allen, die sich frühzeitig mit der Auswahl und Planung ihrer Konferenzbesuche auseinander setzen wollen, sei die folgende (sicher nicht erschöpfende) Übersicht empfohlen. Traditionell startet das Konferenzjahr mit der vom 26. bis 28. Januar stattfindenden LEARNTEC – Internationale Fachmesse und Kongress für das Lernen mit IT in Karlsruhe. Schwerpunktthemen der Learntec […]

Konferenzen in 2016


Im Rahmen des QSL-Projekts „Digitale Lehrerbildung“ bietet der Arbeitsbereich „Allgemeine Pädagogik | Medienpädagogik“ alle 2-3 Wochen Hands On Digital Media Workshops in der ComputerStudienWerkstatt an. Zielgruppe sind insbesondere Lehramt-Studierende, aber auch Lehrende, die neue Medien in Lern-/Lehrkontexten austesten möchten. Die Workshops bestehen aus einem etwa 30 Min. Input und einer sich […]

Hands On Digital Media Workshops in der ComputerStudienWerkstatt