Studierende im digitalen Semester: Online-Treffen mit Kommilitonen


Für diese Beitragsreihe haben wir Studierende unterschiedlicher Studienrichtungen gebeten, ihre Erfahrungen und Tipps im Umgang mit dem coronabedingten digitalen Semester aus persönlicher Perspektive zu schildern.

Selbstverständlich stellen diese nur einen sehr individuell geprägten Ausschnitt dar und verfolgen nicht den Anspruch umfassend die verschiedenen Realitäten des in diesem Semester fast ausschließlich digital geprägten Semesters wiederzugeben.

Darüber hinaus gibt’s für Studierende auf der E-Learning Website Hilfreiche Links zum digitalen Lernen.


Online-Treffen mit Kommilitonen

von Caro, 4. Semester

Egal ob man sich zum Sport oder zum Lernen trifft, gemeinsame Verabredungen können helfen, um sich zu motivieren und den inneren Schweinehund zu überwinden.

Mir hilft es sehr, mich regelmäßig mit Kommilitonen online zum Lernen zu verabreden. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es gar nicht wichtig ist, ob man miteinander oder nebeneinander Unterschiedliches lernt.

Beides führt dazu, dass man nicht so schnell unmotiviert ist und sich nicht mit anderen Dingen beschäftigt, weil man keine Lust mehr hat – also eine gute Methode, um Prokrastination, auch bekannt als Aufschieberitis, vorzubeugen.
So hat man auch die Möglichkeit sich gegenseitig Fragen zu stellen, sich über den eigenen Lernstand auszutauschen und über die Schwierigkeiten, die man vielleicht in manchen Modulen hat.

Ich vereinbare mit meinen Kommilitonen rechtzeitig immer feste Termine, weil ich festgestellt habe, dass es spontan bzw. ohne einen konkreten Zeitpunkt meistens nichts wird. Voraussetzung dafür ist, dass man diese Treffen auch als Termin wahrnimmt.
Wenn wir planen, eine Übung zusammen zu bearbeiten oder uns über Vorlesungsinhalte auszutauschen, ist es sinnvoll, vorher zu klären, was genau wir machen möchten, damit sich jeder mit den Inhalten vertraut machen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.