Neue Moodle-2er-Version kommt


Liebe Lehrende und Studierende der TU Darmstadt,

ab Sommersemester 2012 wird die zentrale Moodle-Lernplattform der TU Darmstadt in einer neuen 2er-Version für Sie bereit stehen.

Diese wird einige Neuerungen und natürlich Verbesserungen für Sie mitbringen. Nur, um einige zu nennen: Die neue Version wird an das zentrale Single Sign-On (SSO) System der TU angeschlossen sein. Sie melden sich einmal mit Ihrer TU-ID an und können alle Dienste der TU, die an SSO angebunden sind, ohne erneute Anmeldung nutzen. Die neue Moodle-Version wird über eine benutzerfreundlichere Menüführung und Navigation verfügen. Die Wiki-Nutzung wird vereinfacht (Mediawiki-Syntax und Creole werden nun unterstützt). Dateien werden kursübergreifend nutzbar sein. Die Quizfunktion wird einfacher nutzbar, Fragen können nun getaggt und kategorisiert werden, Ergebnisse können exportiert werden. Die neue Funktion der bedingten Verfügbarkeit ermöglicht die Bereitstellung von Lehrinhalten in Abhängigkeit von festgelegten Zeitpunkten, Bewertungen oder Aktivitäten der Studierenden. Über weitere Neuerungen hatten wir bereits schon einmal in diesem Blog-Beitrag berichtet.

Aktuelle Informationen für Lehrende zur Systemumstellung (Wann? Wie? Was?) und zu evtl. notwendigen Kursumzügen stellen wir rechtzeitig für Sie auf der Moodle-Startseite in den News-Meldungen bereit.  Außerdem bieten wir Kurzschulungen für Moodle-Umsteiger an.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *