Das E-Label startet zum Wintersemester durch


Das Qualitätsinstrument im E-Learning an der Technischen Universität Darmstadt ist das E-Label. Dozierende haben damit die Möglichkeit, ihre E-Lehrveranstaltung auf ihr E-Learning-Potenzial prüfen zu lassen. Seit Bestehen dieses Qualitätsbausteins wurden über vierhundert Labels an Lehrveranstaltungen vergeben. Der Trend im Ausbau der E-Learning-Angebote der einzelnen Fachbereiche zeigt stetig nach oben.

Auch im Wintersemester 2010/11 bietet das e-learning center das E-Label für Ihre E-Learning-Veranstaltung an. Wir ermöglichen durch das E-Label-Verfahren eine Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung Ihrer E-Learning-Angebote mit einer Studierendenevaluation, einem schriftlichen Feedback zum Semesterende und mit Beratungsangeboten zur konzeptionellen Weiterentwicklung und zu technischen Fragen. Das E-Label kennzeichnet Ihre E-Learning-Veranstaltung für Studierende im Vorlesungsverzeichnis.

Labeln Sie Ihre E-Veranstaltung bis Ende November! Weitere Informationen finden Sie unter http://www.e-learning.tu-darmstadt.de/qualitaetssicherung/elabel/

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.