Am 22. September nächster E-Learning Stammtisch


© Rawpixel/ fotolia.com

© Rawpixel/ fotolia.com

Der regelmäßig stattfindende E-Learning Stammtisch bietet eine Plattform für E-Learning-Aktive und -Interessierte der TU Darmstadt sich über ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Dabei ist inzwischen fester Bestandteil, dass Lehrende aus der Praxis von ihren E-Learning-Szenarien, Konzepten, Umsetzungen oder auch Neuentwicklungen berichten.

Diesmal wird das Entwicklerteam des Autorenwerkzeugs „LernBar“ der Goethe Universität Frankfurt am Main dieses näher vorstellen.

Mit dem Autorentool LernBar lassen sich digitale Selbstlernprogramme einfach umsetzen, ohne dass sich Lehrende um den gestalterischen Aufbau des Bildschirms oder die Navigation kümmern müssen. Über 50 Gestaltungsvorlagen unterstützen Einsteiger als auch Fortgeschrittene beim Anlegen von Inhaltsseiten, Übungen und Testaufgaben. Zahlreiche Fragetypen und Feedbackmöglichkeiten sowie das Einbinden aller gebräuchlichen Medienformate ermöglichen die schnelle Umsetzung der unterschiedlichsten Lernszenarien.

Interessierte, aber auch Lehrende, die schon selbst Erfahrungen mit Flipped Classroom gemacht haben, sind herzlich willkommen! Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

 

Wann?

Donnerstag, 22. September 2016 von 15-17 Uhr

Wo?

Campus Stadtmitte TU Darmstadt
Gebäude: S1|02 Raum 036 (Tiefparterre)
Hochschulstr. 3, 64289 Darmstadt
Standortübersicht

Wir freuen uns über alle Interessierten, die vorbei kommen und bitten für einen besseren Überblick um eine Online-Anmeldung unter: www.e-learning.tu-darmstadt.de/stammtisch

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *