Im letzten E-Learning Stammtisch am 19.01.2017 hatten wir das Glück bei der Übung zur Lehrveranstaltung „Sensortechnik“ dabei zu sein, die von Prof. Dr. Mario Kupnik gehalten und von Dipl.-Ing. Jürgen Hielscher betreut wird, um zu beobachten wie dort die Methode „Peer Instruction“ mit Hilfe eines Live-Abstimmsystems angewendet wird. Im folgenden […]

Peer Instruction: Lernen durch Diskutieren


Aufzeichnungsservice TU Darmstadt
Lassen Sie Ihre Vorlesung aufzeichnen, bewerben Sie sich für den Aufzeichnungsservice! Vermeiden Sie wackelige Smartphone-Videos auf Youtube! Bei uns entscheiden Sie, was aufgenommen wird und wo es zu sehen ist: Nur Ton und Folien/Annotationen oder auch ein Dozentenvideo. Der Aufzeichnungsservice ist ein Programm zur Förderung von Vorlesungsaufzeichnungen an der TU […]

Wir zeichnen Ihre Vorlesung auf: Jetzt bis zum 03. März ...


Moodle-Tipp
Sie möchten als Lehrender gerne ihren Studierenden Bilder und andere Medieninhalte in Ihrem Moodle-Kurs bereitstellen. Aufgrund des bestehenden Urheberrechts ist es jedoch nicht so einfach, frei verfügbare und nutzbare Bilder im Internet zu finden. Abhilfe schaffen hier die beiden digital verfügbaren Archive von Flickr und Wikimedia Commons. Durch die in […]

Moodle Tipp: Nutzung von Flickr-Bildern und Wikimedia Commons



Der regelmäßig stattfindende E-Learning Stammtisch bietet eine Plattform für E-Learning-Aktive und -Interessierte der TU Darmstadt sich über ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Dabei ist inzwischen fester Bestandteil, dass Lehrende aus der Praxis von ihren E-Learning-Szenarien, Konzepten, Umsetzungen oder auch Neuentwicklungen berichten. Diesmal geht der Stammtisch auf kleine Exkursion. Wir dürfen […]

19. Januar: Erster E-Learning Stammtisch in 2017


© geralt (CC0 public domain, https://pixabay.com/de/fenster-hand-lupe-suchen-kontrolle-1231894/)
Ein Gastbeitrag aus der Forschung von Herrn Prof. Dr. Josef Wiemeyer, der in seinen Lehrveranstaltungen im Arbeitsbereich „Bewegung, Training und Sportinformatik“ im Fachbereich Humanwissenschaften verschiedenste E-Learning Elemente einsetzt und diese auch beforscht.   Die Ausgangsfrage – rhetorisch? Die in diesem Beitrag gestellte Frage ist aus Sicht des Autors rhetorisch: Natürlich […]

Die eigene Lehre erforschen – Lohnt sich der Aufwand?


1
Freitagnachmittag, angestrengt und erschöpft blicken fünfzig Gesichter im sauerstoffarmen Ulmer Senatssaal auf das Thema UrhG §52a. Die mit dem Thema verbundenen Anstrengungen der letzten Wochen stehen allen ins Gesicht geschrieben. Viel zu viele Arbeitsstunden mussten an allen Hochschulen auf das Thema angewandt, die Nerven immer wieder auf eine harte Probe […]

Nachlese Moodle Hochschultreffen November 2016 in Ulm



Lerngruppen optimal zusammenstellen mit Moodle Ein Gastbeitrag von Dr. Johannes Konert, Dr. Henrik Bellhäuser und Marcel Schaub – den Gewinnern des E-Teaching-Award 2016. Studierende und Dozenten kennen das: Am Semesteranfang sollen Gruppen gebildet werden, um gemeinsam an Projektaufgaben, Seminarvorträgen oder Übungsblättern zu arbeiten. Um die Qualität der gebildeten Gruppen weniger […]

Das Gewinnerprojekt des E-Teaching-Award 2016 im Detail: MoodlePeers


Der regelmäßig stattfindende E-Learning Stammtisch bietet eine Plattform für E-Learning-Aktive und -Interessierte der TU Darmstadt sich über ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Dabei ist inzwischen fester Bestandteil, dass Lehrende aus der Praxis von ihren E-Learning-Szenarien, Konzepten, Umsetzungen oder auch Neuentwicklungen berichten. Diesmal wird Frau Bertulat aus dem Fachbereich Biologie vorstellen, […]

Am 29. November nächster E-Learning Stammtisch


Am Mittwoch, den 09. November 2016 fand an der TU Darmstadt der erste hochschulweite Workshop „Digitale Lehre“ statt. Insgesamt 70 Lehrende und Studierende tauschten an diesem Tag Erfahrungen und Ideen rund um die Zukunft der digitalen Lehre an der TU Darmstadt aus. Nach einer Begrüßung und einem Impuls zur strategischen […]

Workshop Digitale Lehre an der TU: Gemeinsam in die Zukunft ...



Moodle-Tipp
Das Etherpad Lite Modul erlaubt es allen Kursbeteiligten an einer Textseite (Pad) kollaborativ und synchron zu schreiben. Ein Pad kann nicht einer Gruppe/Gruppierung zugewiesen werden, sondern steht immer allen Kursbeteiligten gleichwertig zur Verfügung. Ein Pad kann z. B. genutzt werden für: gemeinsame Protokollmitschriften Überarbeiten von Textentwürfen Brainstorming Um ein Etherpad […]

Moodle Tipp des Monats: Nutzung des Etherpads


Sie kennen die Situation vielleicht: Sie haben soeben eine Weile vor Ihren Studierenden referiert und dabei beispielsweise einen essentiellen Punkt erklärt. Nun fragen Sie sich, ob das bei Ihren Studierenden auch angekommen ist, ob es verstanden wurde. – Um dies einerseits herauszufinden und andererseits aber auch den Verstehensprozess zu fördern, […]

Studierende zur Mitarbeit anregen? So setzen Sie erfolgreich aktivierende Methoden ...


Phasenvergleich zwischen „normaler“ Veranstaltung und Flipped Classroom (Oliver Tacke, flickr.com)
Gastbeitrag aus der Lehrpraxis von Prof.  Dr. Joachim Enders aus dem Fachbereich Physik   Eine invertierte Vorlesung in der Service-Lehre Physik Zu Jahresbeginn wurden hier im E-Learning Blog die Grundlagen des invertierten Vorlesungsformats (inverted lecture, flipped lecture, flipped classroom) vorgestellt und anhand eines Beispiels aus dem Stahlbau im Master-Studiengang Bauingenieurwesen […]

Flip your classroom – Bringt das was?