Klaus Steitz


About Klaus Steitz

MA der E-Learning-Arbeitsgruppe der TU Darmstadt. E-Learning-Systeme, Moodle, Social Media, Beratung, Schulung...


Seit einigen Jahren ist ein Hochschultreffen während der MoodleMoot-Konferenzen ein etablierter Programmpunkt. Um diesen fruchtbaren Erfahrungsaustausch weiter auszubauen, stand schon länger im Raum, zwischen den Moots ein eigenes Hochschultreffen durchzuführen. Jetzt ist diese Idee endlich in die Tat umgesetzt! Am Donnerstag, den 10.09.2015 nehmen wir uns von 9-17 Uhr Zeit, […]

Moodle Hochschultreffen 10.09.2015 in Darmstadt


Hamburger eLearning-Magazin #14: “Was ist gutes eLearning?”
Die vierzehnte Ausgabe des halbjährlich erscheinenden „Hamburger eLearning-Magazins“ (HeLM) beschäftigt sich mit der Frage nach gutem E-Learning. Was erwartet die Leser dieser Ausgabe? Den Einstieg macht Prof. Kerstin Mayrberger mit der Beschreibung des Konzepts der Hamburg Open Online University (HOOU). Die HOOU will lernendenorientierte Open Education nicht nur für Studierende, […]

Hamburger eLearning-Magazin #14: „Was ist gutes eLearning?“


Quelle: Flickr, user: Drew Coffman, Lizenz: CC-BYhttps://www.flickr.com/photos/drewcoffman/4887266287
Zur diesjährigen MoodleMaharaMoot in Lübeck beteiligten wir (Christian Hoppe und Klaus Steitz) uns mit dem Beitrag „Moodle anpassen: Neue Auswertungsmöglichkeiten“. Wir stellten ein von uns entwickeltes Support-Tool (Arbeitstitel „Moodle AnalyST“) sowie den Prototyp samt Konzept eines Learning Analytics Plug-ins vor. Das Support-Tool entwickelten wir aus dem Support-Alltag heraus, in dem […]

Beitragsrückblick: Moodle Support-Tool und Learning Analytics



YouTube-Videos: Moodle 2.8 Release Highlights
Für die an Schulen und Hochschulen beliebte Lernplattform Moodle erscheint zwei Mal pro Jahr eine neue Version. Im November war dies Moodle 2.8. Nach einigen Monaten wird die neue Version, in einer verbesserten Unterversion (momentan 2.8.3, ab 09.03. Moodle 2.8.4), auf die meisten großen Installationen eingespielt. So auch an der […]

Neuerungen Moodle 2.8


MoodleMaharaMoot2015
Vom 3. bis 6. März findet die diesjährige MoodleMoot an der Fachhochschule Lübeck statt. Besonderes Highlight stellt die durch den Moodle-Erfinder Martin Dougiamas gehaltene Keynote dar. Insgesamt versprechen zahlreiche Workshops und Vorträge zu Moodle und Mahara eine abwechslsungsreiche und spannende Woche. Im Vorfeld der Hauptkonferenz werden zwischem dem 3. und […]

MoodleMoot 2015 in Lübeck





Moodle-HiWi gesucht
Update: Die Stelle ist inzwischen besetzt! Ab sofort suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine Studentische Hilfskraft für den Bereich Moodle. Wenn Sie … … sich mit Lernplattformen auskennen, … idealerweise Erfahrungen mit Moodle haben, … gern im Web unterwegs sind, … über ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Gewissenhaftigkeit […]

HiWi für Moodle gesucht (Stelle besetzt)




1
Diese Woche (Update: wahrscheinlich am 25.6.) erscheint die neue Moodle-Version 2.3, die einige spannende Änderungen bringt. Am auffälligsten für alle Nutzer wird die Einführung des Drag&Drop-Uploads sein. Dateien können nun direkt in Moodle gezogen werden, z.B. vom Desktop aus, ohne den Umweg über die Dateiauswahl. Drag&Drop wird an allen Stellen […]

Neuerungen in Moodle 2.3 inkl. Drag&Drop-Upload


1
Eine Konferenz ist mehr als die Summe ihrer Einzelvorträge. Vor und nach den Vorträgen, in den Pausen, während der Abendveranstaltung, an der Bushaltestelle, am Bahnhof und sogar im Zug (nicht wahr Oli?) heißt es: Kontakte zu Kollegen knüpfen, auffrischen und intensivieren. Auch wenn es mancher als Smalltalk abtun mag, geht […]

Eindrücke der MoodleMoot 2012 an der WWU Münster


Posterpräsantationen 2
Unser gestriges Fachforum “Free Your Lecture! Mit digitalen Medien Freiräume in der Lehre schaffen.” ist auf reges Interesse gestoßen und 75 Teilnehmer konnten die Zeit zum intensiven Austausch nutzen. Passend zu unserem Thema haben wir das klassische Fachforums-Format, das meist nur Frontalvorträge vorsieht, aufgebrochen und mehr Freiraum zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch […]

Fachforum „Free Your Lecture!“ wurde mit regem Interesse besucht