Anne Bieberstein



Gastbeitrag aus der Lehrpraxis von Dr. Christiane Brockmann aus dem Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften Einleitung Studierende in der Studieneingangsphase, die ein Praktikum in einem Grundlagen(neben-)fach absolvieren müssen, bringen häufig sehr unterschiedliche Voraussetzungen mit. Während ein Teil der Studierenden schon sehr souverän mit den zu bearbeitenden Materialien und Geräten umgeht, sind […]

Einsatz visueller Materialien zur Vorbereitung heterogener Gruppen auf Praktika


Von Ralf Saalmueller, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1004861
Teil 3 innerhalb der dreiteiligen Beitragsreihe „Nutzungsmöglichkeiten von moodle im technischen Bereich“, in der Melanie Fiedler ihre Erfahrungen zum moodle-Einsatz in der Lehrveranstaltung „Werkstoffe im Bauwesen – Teil Werkstoffmechanik“ weitergibt. Die Grundfachveranstaltung richtet sich an Bachelorstudierende des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwissenschaften im 3. Semester mit ca. 500 Vorlesungsteilnehmer_innen.   Wie […]

Online-Tests zur Selbstüberprüfung des Lernstoffes im technischen Bereich



Von Ralf Saalmueller, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1004861
Teil 2 innerhalb der dreiteiligen Beitragsreihe „Nutzungsmöglichkeiten von moodle im technischen Bereich“, in der Melanie Fiedler ihre Erfahrungen zum moodle-Einsatz in der Lehrveranstaltung „Werkstoffe im Bauwesen – Teil Werkstoffmechanik“ weitergibt. Die Grundfachveranstaltung richtet sich an Bachelorstudierende des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwissenschaften im 3. Semester mit ca. 500 Vorlesungsteilnehmer_innen.   Wie […]

Online-Lektionen zur Selbstüberprüfung des Lernstoffes im technischen Bereich


Von Ralf Saalmueller, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1004861 2
Teil 1 einer dreiteiligen Beitragsreihe von Melanie Fiedler, in der sie ihre Erfahrungen zum moodle-Einsatz in der Lehrveranstaltung „Werkstoffe im Bauwesen – Teil Werkstoffmechanik“ weitergibt. Die Grundfachveranstaltung richtet sich an Bachelorstudierende des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwissenschaften im 3. Semester mit ca. 500 Vorlesungsteilnehmer_innen.   IST-Zustand Im Bereich der Ingenieur- und […]

Nutzungsmöglichkeiten von moodle im technischen Bereich


Der regelmäßig stattfindende E-Learning Stammtisch bietet eine Plattform für E-Learning-Aktive und -Interessierte der TU Darmstadt sich über ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Dabei ist inzwischen fester Bestandteil, dass Lehrende aus der Praxis von ihren E-Learning-Szenarien, Konzepten, Umsetzungen oder auch Neuentwicklungen berichten. Diesmal werden Frau Lengauer und Frau Filonenko aus der […]

16. März: Nächster E-Learning Stammtisch



Im letzten E-Learning Stammtisch am 19.01.2017 hatten wir das Glück bei der Übung zur Lehrveranstaltung „Sensortechnik“ dabei zu sein, die von Prof. Dr. Mario Kupnik gehalten und von Dipl.-Ing. Jürgen Hielscher betreut wird, um zu beobachten wie dort die Methode „Peer Instruction“ mit Hilfe eines Live-Abstimmsystems angewendet wird. Im folgenden […]

Peer Instruction: Lernen durch Diskutieren


Der regelmäßig stattfindende E-Learning Stammtisch bietet eine Plattform für E-Learning-Aktive und -Interessierte der TU Darmstadt sich über ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Dabei ist inzwischen fester Bestandteil, dass Lehrende aus der Praxis von ihren E-Learning-Szenarien, Konzepten, Umsetzungen oder auch Neuentwicklungen berichten. Diesmal geht der Stammtisch auf kleine Exkursion. Wir dürfen […]

19. Januar: Erster E-Learning Stammtisch in 2017


© geralt (CC0 public domain, https://pixabay.com/de/fenster-hand-lupe-suchen-kontrolle-1231894/)
Ein Gastbeitrag aus der Forschung von Herrn Prof. Dr. Josef Wiemeyer, der in seinen Lehrveranstaltungen im Arbeitsbereich „Bewegung, Training und Sportinformatik“ im Fachbereich Humanwissenschaften verschiedenste E-Learning Elemente einsetzt und diese auch beforscht.   Die Ausgangsfrage – rhetorisch? Die in diesem Beitrag gestellte Frage ist aus Sicht des Autors rhetorisch: Natürlich […]

Die eigene Lehre erforschen – Lohnt sich der Aufwand?



Der regelmäßig stattfindende E-Learning Stammtisch bietet eine Plattform für E-Learning-Aktive und -Interessierte der TU Darmstadt sich über ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Dabei ist inzwischen fester Bestandteil, dass Lehrende aus der Praxis von ihren E-Learning-Szenarien, Konzepten, Umsetzungen oder auch Neuentwicklungen berichten. Diesmal wird Frau Bertulat aus dem Fachbereich Biologie vorstellen, […]

Am 29. November nächster E-Learning Stammtisch


Sie kennen die Situation vielleicht: Sie haben soeben eine Weile vor Ihren Studierenden referiert und dabei beispielsweise einen essentiellen Punkt erklärt. Nun fragen Sie sich, ob das bei Ihren Studierenden auch angekommen ist, ob es verstanden wurde. – Um dies einerseits herauszufinden und andererseits aber auch den Verstehensprozess zu fördern, […]

Studierende zur Mitarbeit anregen? So setzen Sie erfolgreich aktivierende Methoden ...


Phasenvergleich zwischen „normaler“ Veranstaltung und Flipped Classroom (Oliver Tacke, flickr.com)
Gastbeitrag aus der Lehrpraxis von Prof.  Dr. Joachim Enders aus dem Fachbereich Physik   Eine invertierte Vorlesung in der Service-Lehre Physik Zu Jahresbeginn wurden hier im E-Learning Blog die Grundlagen des invertierten Vorlesungsformats (inverted lecture, flipped lecture, flipped classroom) vorgestellt und anhand eines Beispiels aus dem Stahlbau im Master-Studiengang Bauingenieurwesen […]

Flip your classroom – Bringt das was?