Hessische Fachforen im Juni in Fulda und Frankfurt


KompetenznetzIm Juni stehen im Rahmen des Kompetenznetz E-Learning Hessen Fachforen in drei Hochschulen an, das erste in Fulda und danach zwei in Frankfurt. Am 1. Juni geht es in Fulda um das Thema „Abstimmungssysteme in der Lehre“. Die meisten kennen TED-Systeme aus Fernsehsendungen wie „Wer wird Millionär?“. In Fulda und anderen Hochschulen (bald auch hier an der TU Darmstadt) werden nun solche Systeme zur Verbesserung von Lehrveranstaltungen eingesetzt. Es werden Einsatzmöglichkeiten und Evaluationsergebnisse präsentiert: 1.6. von 13.30 bis 17 Uhr.

An der Goethe Universität Frankfurt wird als Sonderformat ein Fachforum in der Medizin üner zwei Tage veranstaltet: „Beyond eLearning – Konzepte für eine moderne Lehre in der Medizin“. „Im Rahmen des Fachforums werden Projekte aus der Human- und Zahnmedizin vorgestellt, die sich durch besondere Praxisnähe und einen innovativen didaktischen Ansatz auszeichnen. Das Fachforum bietet damit eine Plattform zur Diskussion und zum Interessenaustausch über Szenarien, die mit Hilfe netzbasierter Technologien die traditionellen Formate erweitern, ergänzen oder verändern.“ (Fachforum Medizin am 10. und 11.6. in Frankfurt).

Am 21. Juni veranstaltet studiumdigitale das Fachforum „Lernen in Sozialen Netzwerken“. Es werden Möglichkeiten zur Einbeziehung sozialer Netzwerke in Bildungsprozesse präsentiert und diskutiert. Als letzter Programmpunkt wird der OpenCourse „Zukunft des Lernens“ behandelt. Ein spannendes Projekt, das noch bis Mitte Juli läuft.

Auf den Seiten des Kompetenznetz E-Learning Hessen finden Sie eine Übersicht über alle Fachforen mit Links zu weiterführenden Infos.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.