MeinProf.de – Mitbegründer zu Gast im elc für Vortrag und Diskussion


MeinProf.de

MeinProf.de

Update: Die Aufzeichnung (Flash und Podcast) sowie die Folien als PDF finden Sie auf unseren TU-Seiten im OpenLearnWare-Bereich unter „Vortragsreihe elc“, einfach folgenden Link benutzen:
Link zur Aufzeichnung

Am morgigen Mittwoch ist der meinprof.de – Mitbegründer Alexander Pannhorst zu Gast im elc für einen Vortrag im Rahmen unserer Vortragsreihe (siehe auch Ankündigung vom Dezember) und steht anschließend für eine interessante Diskussion zur Verfügung.
MeinProf.de – Manche Professoren/innen klagen dagegen, manche nutzen die Plattform offensiv mit ihren Studierenden, alle sehen nach, wie ihre Kritiken sind. Ca. 300 Dozenten/innen der TUD sind dort mit fast 3.000 Bewertungen zu ca. 700 Veranstaltungen vertreten. Die Empfehlungsquote schwankt zwischen 0% und 100%, 20 TU-Dozenten haben eine Bewertung von 100% bekommen. Nur 9 Dozenten der TUD haben sich in MeinProf.de selbst registriert.

Welche Chancen bietet die öffentliche Lehrevaluation?
Wo liegen die Grenzen?
Welche Problematik ergibt sich im Zusammenhang mit Datenschutz (und inwieweit sind Lehrende als öffentliche Personen zu betrachten)?
Sollten derartige Evaluationen in Personal-Entscheidungen einfließen?

Diese und andere Fragen können in der Diskussion erörtert werden. Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Weitere Informationen gibt es auch in folgenden Artikeln:
Was tun! Das MeinProf-Team (Zuk X)
MeinProf.de – Qualitätssicherung oder Denunzierung? (e-teaching.org)
MeinProf.de bekommt teures Online-Knöllchen (Spiegel Online)
Auf Kriegsfuß mit dem Datenschutz (sueddeutsche.de)
MeinProf.de als Chance zur Steigerung der Lehrqualität und Profilbildung für Hochschulen (podcampus)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.